Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Titel: Eisbrecher Schock LiveEisbrecher Schock Live Cover
Darsteller: Eisbrecher
Alex Wesselsky (Vocals) Noel Pix (Guitar, Producer) Jürgen Plangger (Guitar) Rupert Keplinger (Bass) Achim Färber (Drums)
Genre: Neue Deutsche Härte, Deutschrock, Alternative Metal, Alternative Rock
FSK: ab 16 Jahren
Studio: Sony BMG
DVD Erscheinungstermin: 25. September 2015
Produktionsjahr: 2015
Spieldauer: 203 Minuten
ASIN: B013RY34Y4

Inhalt:
Eisbrecher filmten ihre erste Live DVD im traditionsreichen Circus Krone in München am 03. Juni 2015. Mit voller Kraft vereinnahmten Eisbrecher das Traditionshaus, peitschten mit martialisch anmutenden Gitarrenriffs, orkanartigen Drums und scharfen Synthesizern die Fans nach vorne, heizten Ihnen ein, um sie im gleichen Zuge mit arktischen Bühneneffekt wieder abzukühlen. Der charismatische Frontmann Wesselsky führt mit gekonnter Selbstironie durch die 23 Song starke Show, was für ein Unterhaltungswert aber was auch in der ganzen Band abseits der großen Bühnen steckt, zeigt die fast einstündige, kurzweilige Tourdoku.

Meinung:
Naja, Meinung kann man das irgendwie nicht nennen. Ich gebe eher nur mal wieder meinen Senf ab. =D
Da ich am 03. Juni 2015 Live bei der Entstehung der DVD dabei war, kann ich euch den Vergleich zur DVD geben, die ich am 15. September 2015 schon vorab im Kino sehen konnte.
Am Konzerttag wurde für die Fans eine Fotoleinwand aufgebaut, vor der sich jeder der Lust hatte fotografieren lassen konnte. Soweit ich weiß werden diese Fotos im limitierten, bereits ausverkauften, Fotobuch erscheinen. Wir hatten sehr gute Plätze auf einem der Ränge. Die Sicht zur Bühne war genial und hatten alles super im Blick. Als Vorband konnten wir den Bandtherapeuten als Einheizer begutachten und es gab jede Menge zu lachen. Als der erste Klang von Eisbrecher ertönte, war die Stimmung in der Halle auf dem Höhepunkt und ebbte bis zum letzten Klang auch nicht ab.

Eisbrecher Liste

Trackliste

Ich habe Eisbrecher jetzt mittlerweile schon oft Live gesehen, aber was die Jungs hier bei dem DVD Dreh abgeliefert haben, hat alles übertroffen. Es war eine Wahnsinns Live Show und Alex war sich auch nicht zu schade ein paar Witze loszulassen. Faxen auf der Bühne kamen auch nicht zu kurz. Die Show hätte natürlich auch noch länger sein können, aber alles hat auch mal ein Ende.
Deswegen konnte ich die DVD Vorpremiere schon gar nicht mehr abwarten. Ich war gespannt ob die Stimmung auf der DVD so rüber kommt wie ich sie erlebt habe.
Am Dienstag den 15. September 2015 ging es los und beim Karten abholen trafen wir Alex am Kassentresen. Die Band saß mit den Fans im Kinosaal und hielt natürlich auch ein paar Reden. Was an Eisbrecher positiv auffällt ist ihre Fan Nähe. Egal auf welchem Festival oder Event die Band ist, sie stehen in mitten ihren Fans.
Die Stimmung auf der DVD kommt wirklich sehr gut rüber. Ich hab mich ein paar Mal ertappt, wie ich gebannt auf die Leinwand geschaut habe obwohl ich das Konzert schon kannte. Eisbrecher ziehen den Zuschauer auch auf der DVD in ihren Bann und die Stimmung wird wirklich gut transportiert. Natürlich war das Feeling Live im Circus Krone unbeschreiblich schön und einmalig. Die DVD solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen, da Alex Live viel besser als auf CD ist. Seine Stimme kommt Live einfach viel besser zu Geltung.
Einen kleinen Minuspunkt hätte ich, aber das ist meckern auf hohem Niveau. Ich fand´s schade dass nicht einmal die komplette Halle gefilmt wurde. Es war eine schöne Location mit tollen Rängen. Das wäre sicher ein tolles Bild gewesen.
Der Abschluss der Kinopremiere wurde noch mit einer tollen Wundertüte der Band versüßt. Jeder bekam verschiedene Poster, CD´s, T-Shirts und ein Autogramm.

DSC01149b

Danke an Eisbrecher und Sony für die schöne Gabe.
Fotos habe ich leider keine gemacht, da Alex das nicht gern sieht wenn man mit dem Handy rumfuchtelt. 😉
Aber ein paar Fotos gibt von RCA Deutschland:
Facebookseite RCA Deutschland

Hier schon mal einen Vorgeschmack auf die DVD. =)

Volle Kraft Voraus – Live im Circus Krone:

Advertisements